M13

Schlafhaus

  • Varianten:

    Es werden zwei Größen angeboten.
    Verschiedene abgestimmte Farbkombinationen sind möglich.

  • Grundausstattung:

    Modul mit Regal

    Extras:
    - Vorhang
    - Seitliches Schiebefenster
    - Rückwand geschlossen

    Klein:
    Länge: 160cm, Breite: 90cm, Höhe: 145cm

  • Maße:

    Groß:
    Länge: 180cm
    Breite: 100cm
    Höhe: 160cm

    Klein:
    Länge: 160cm
    Breite: 90cm
    Höhe: 145cm

  • Material:

    BFU Platte (Birke),
    lackiert.

  • Montage:

    Das Schlafhaus besteht aus 4 Einzelteilen.
    Zuerst wird das Basiselement A mit den Rädern aufgestellt.
    Dann werden die beiden Seitenelemente auf den Steckverbindungen montiert und mit den Schrauben fest verbunden. Zum Schluss werden an dem Dachelement die Schraubverbindungen vorbereitet. Das Dachelement auf den Steckverbindungen aufgesetzt und innen die Schraubverbindungen angezogen.

M13

Schlafhaus

  • Varianten:

    Es werden zwei Größen angeboten.
    Verschiedene abgestimmte Farbkombinationen sind möglich.

  • Grundausstattung:

    Modul mit Regal

    Extras:
    - Vorhang
    - Seitliches Schiebefenster
    - Rückwand geschlossen

    Klein:
    Länge: 160cm, Breite: 90cm, Höhe: 145cm

  • Maße:

    Groß:
    Länge: 180cm
    Breite: 100cm
    Höhe: 160cm

    Klein:
    Länge: 160cm
    Breite: 90cm
    Höhe: 145cm

  • Material:

    BFU Platte (Birke),
    lackiert.

  • Montage:

    Das Schlafhaus besteht aus 4 Einzelteilen.
    Zuerst wird das Basiselement A mit den Rädern aufgestellt.
    Dann werden die beiden Seitenelemente auf den Steckverbindungen montiert und mit den Schrauben fest verbunden. Zum Schluss werden an dem Dachelement die Schraubverbindungen vorbereitet. Das Dachelement auf den Steckverbindungen aufgesetzt und innen die Schraubverbindungen angezogen.

Kindermöbel. Das Schlafhaus entsteht aus der Notwendigkeit eine Nische, einen Rückzugsort zu schaffen, welchen das Kind selbst frei gestalten kann.

Die schräge Dachform gibt dem Bett einen häuslichen Charakter.
Da das Schlafhaus auch über Räder verfügt, können durch ein leichtes Versetzen, durch Drehen unterschiedlichste Raumsituationen geschaffen werden. Bei einem Einsatz von zwei Elementen vervielfältigen sich die Möglichkeiten. (Serie Umzug)